Gibt es (k)einen Datenschutz?

Datum: Do 17.06.2021
Uhrzeit: 10.00 - 16.30 Uhr
Eintritt / Preis: 20€
Treffpunkt: Jugend- und Sozialamt Eschersheimer Landstraße 241-249 60320 Frankfurt am Main
Barrierefreiheit: Ja

Weitere Informationen

Fortbildung des Gallus Zentrum e.V. Frankfurt am Main, des Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN Mainz und des Präventiven Jugendschutzes Frankfurt am Main für Pädagoginnen, Pädagogen, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der Sozial- und Bildungsarbeit

Das Inkrafttreten der DSGVO wird im Mai 2021 drei Jahre alt. Für viele war und ist dies mit einer großen Umstellung und Umständen assoziiert. Fragen wir uns auf der anderen Seite, ob es uns wichtig ist, dass unsere Daten geschützt sind, so würden vermutliche viele antworten, dass sie daran ein großes Interesse haben. So zeigt sich ein Thema, dass seit spätestens zwei Jahren in vieler Munde ist. Dies wollen wir aufgreifen.Auf der Veranstaltung wird die Bedeutung von Datenschutz in der Kinder- und Jugendarbeit aufgenommen und untersucht, welche Mechanismen und Bedeutungen hinter Begriffen wie Big Data, Datenkraken, Algorithmen oder Digitale Selbstverteidigung stehen. Durch Inputs und Diskussionen soll ein Überblick über den aktuellen gesellschaftspolitischen Diskurs entstehen.

Fachreferenten der Veranstaltung:
Jörg Hein, Gallus Zentrum
Annika Gramoll, Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN Mainz
Beate Kremser, Präventiver Jugendschutz Frankfurt am Main

Die Fortbildungsveranstaltung kostet 20,00 €.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Wenn Sie Hilfe und Unterstützung benötigen, sprechen Sie uns an: www.galluszentrum.de oder 069 73800037.

Wichtiger Hinweis zur Anmeldung
Eine Anmeldung zu dieser Fortbildung ist frühestens sechs Wochen vor dem Veranstaltungstag möglich, damit wir auf kurzfristige Änderungen (Kontaktbeschränkungen, etc.) im weiteren Verlauf der Covid19-Pandemie reagieren können.

zurück zur Übersicht

Kontakt

Jugend- und Sozialamt
Daniel Schüller
Eschersheimer
Landstraße 223
60320 Frankfurt am Main

E-Mail:
jugendschutz@stadt-frankfurt.de