Medienpädagogische Einrichtungen und Institutionen bundesweit

Klicksafe

Klicksafe setzt in Deutschland den Auftrag der EU-Kommission um, Internetnutzern die kompetente und kritische Nutzung von Internet und digitalen Medien zu vermitteln und auf problematische Bereiche im Internet hinzuweisen. Die Seite richtet sich an Kinder, Jugendliche, Eltern und Multiplikatoren der Sozial- und Bildungsarbeit.

www.klicksafe.de


Jugendschutz.net

Zeitgemäßer Jugendschutz im Internet muss auch medienpädagogische Aktivitäten umfassen. Auf Basis seiner Recherchen erstellt jugendschutz.net daher Konzepte und Handreichungen für die Praxis. Zielgruppen sind Kinder und Jugendliche, pädagogische Fachkräfte, sowie Eltern.

www.jugendschutz.net


Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz

Ziel der Arbeitsgemeinschaft ist es, den erzieherischen, gesetzlichen und strukturellen Kinder- und Jugendschutz zu fördern. Sie versteht sich als Servicestelle für Eltern und pädagogische, soziale und psychologische Fachkräfte, für die Polizei oder das Jugendamt, für Schulen, Kindergärten und Beratungsstellen und sonstige  Multiplikatoren. Unter dem Dachverband sind die einzelnen Landesarbeitsgemeinschaften aufgelistet. Hier finden Sie viele Anregungen und Hilfen für ihre Arbeit.

www.jugendschutzlandesstellen.de


Fachportal Medienerziehung / FLIMMO

Medien sind ein wichtiger Teil des Alltags von Kindern. Erziehende in den unterschiedlichen Bildungseinrichtungen müssen sich dieser Tatsache stellen und den sinnvollen, aktiven und reflektierten Umgang ihrer Zielgruppe mit den Medien unterstützen. Um die Beschäftigung mit dem Fernsehen und anderen Medien praxisgerecht in die professionelle pädagogische Arbeit einzubetten, bietet das Fachportal drei Bausteine an: Basiswissen – Grundlagen zum Fernseh- und Medienumgang von Kindern. Medienarbeit mit Kindern – Anregungen zur medienpädagogischen Arbeit mit Kindern. Medienpädagogische Elternarbeit – Anregungen, um Eltern in Sachen Medien und Medienerziehung zu unterstützen. Des Weiteren finden Sie hier die alle vier Monate erscheinende FLIMMO-Broschüre

www.flimmo-fachportal.de
www.flimmo.de


Internet-ABC

Das Internet-ABC ist ein spielerisches und sicheres Angebot für den Einstieg ins Internet. Als Ratgeber im Netz bietet es konkrete Hilfestellung und Informationen über den verantwortungsvollen Umgang mit dem World Wide Web. Die werbefreie Plattform richtet sich mit Erklärungen, Tipps und Tricks an Kinder von fünf bis zwölf Jahren, Eltern und Pädagogen.

www.internet-abc.de