Elternworkshop: Kinderschutz im Internet

Dieses Event ist bereits abgelaufen.
Datum: Sa 15.02.2014
Uhrzeit: 13.00 bis 17.00 Uhr
Eintritt / Preis: Die Teilnahme an der Veranstaltung kostet 15 €. Für Inhaber des Frankfurt Passes oder für Bezieher von ALG II ist dieser Workshop kostenfrei. Nach Zusage erhalten Sie die Kontodaten.
Treffpunkt: Jugend- und Sozialamt Eschersheimer Landstraße 223 60320 Frankfurt a. M.
Barrierefreiheit: Ja

Weitere Informationen

-So mache ich Smartphones und Computer kindersicher-

Elternworkshop des Präventiven Jugendschutzes Frankfurt am Main in Kooperation mit dem Verein Eltern für Schule e.V. Frankfurt a.M.

Fachreferenten der Veranstaltung: www.sicherdeinweb.de

für Eltern und weitere Interessierte

Durch die rasante Weiterentwicklung der Digitalen Medien ergeben sich für uns große Herausforderungen, um unserer elterlichen Fürsorge nachzukommen. Die ersten Kontakte mit dem Internet finden immer früher statt. Grundschulen arbeiten mit Rechercheaufträgen und selbst Vorschulkinder sind zunehmend online (KIM-Studien). Neben dem Laptop kommen unsere Kinder auch bereits über mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets der Eltern mit dem Internet in Kontakt. Neben der Nutzungsdauer und Rechtsfragen sind die nicht altersgerechten Inhalte wie Pornographie, Gewalt und Rassismus ein großes Problem.

Wir nehmen uns Zeit im Workshop alle Ihre Fragen zu beantworten, so z.B.:
Was tut mein Kind eigentlich im Internet? Wie kann ich Webseiten-Inhalte filtern? Welche Einstellungsmöglichkeiten gibt es bei internetfähigen Handys und Tablets? Wie schütze ich mein Kind vor jugendgefährdenden Webseiten? Wie kann ich PC- und Internetzeiten begrenzen? Wie können wir Kinder vor rechtlichen, finanziellen und sozialen Fauxpas schützen? Wie kann ich mein Kind pädagogisch begleiten?

Wir möchten im Workshop mit Ihnen auch gemeinsam Strategien entwickeln, wie die Internetnutzung möglichst sicher und angstfrei gelingen kann und wie Sie ins Gespräch mit Ihrem Kind kommen oder den Austausch intensivieren können.

Zu diesem Workshop bringen Sie Ihr Smartphone/ Tablet und einen eigenen Laptop mit. Im ersten Teil zeigen die Referenten Sicherheitseinstellungen für das Smartphone und andere mobile Endgeräte wie Tablets auf. Im zweiten Teil installieren Sie vor Ort gemeinsam eine Kindersicherungssoftware und üben den Umgang mit der Software ein.

zurück zur Übersicht

Kontakt

Jugend- und Sozialamt
Kirstin Koch
Eschersheimer 
Landstraße 223
60320 Frankfurt am Main

Anmeldung per:

Fax: 
069 /212 73013

E-Mail:
Jugendschutz@stadt-frankfurt.de